Frau Martes Gespür für Stil

Marika Marte Innenarchitektur

Corporate Design

Wenn man Mari­ka mit einem Wort beschrei­ben soll, ist das ganz ein­deu­tig: Stil. Mari­ka hat Stil, sie lebt Stil und Stil spie­gelt sich in all ihrer Arbeit wider.

Sie selbst beschreibt Stil als eine Mischung aus Pro­por­ti­on, Emo­ti­on, Mut und Über­ra­schung.

Bei einem Blick auf ihre web­site kann man ein paar ihrer Arbei­ten bewun­dern.

Ich hat­te die wun­der­schö­ne Auf­ga­be, das Erschei­nungs­bild für Mari­ka zu gestal­ten. Das Logo ist gerad­li­nig, redu­ziert und durch die Prä­gung mit Kup­fer­fo­lie zurück­hal­tend edel. Es spie­gelt die Kom­pe­ten­zen von Mari­ka wider, die nicht bei der Innen­ein­rich­tung auf­hö­ren son­dern immer den archi­tek­to­ni­schen Blick des Gan­zen beinhal­ten.

Mari­ka teilt zu mei­ner gro­ßen Freu­de auch die Affi­ni­tät zur Hap­tik, und so haben wir uns für das wun­der­bar hap­ti­sche Papier Cot­ton New Grey von der Büt­ten­pa­pier­fa­brik Gmund am Tegern­see ent­schie­den.

Ein sty­li­sches Papier für eine sty­li­sche Frau!